Mode für Männer, Outfit Inspiration

Outfits für dein nächstes Bewerbungsgespräch

05/06/2018

Outfits für Bewebungsgespräche

Durchstarten im Business: Outfits für Bewerbungsgespräche

Wer sich für eine neue Position bewirbt, sich bei einer anderen Firma vorstellt oder die Branche wechselt, der steht vor der Hürde “Vorstellungsgespräch”. Einer der größten Unsicherheit ist dabei das Outfit, nicht unbedingt die fachlichen Fragen. Aber keine Panik, auch Unternehmen wissen um diese Unsicherheit und sind in dieser Hinsicht offener geworden. Weg vom Verhör, hin zur lockeren Unterhaltung die auf Augenhöhe stattfindet!

Unterschiedliche Jobs verlangen nach unterschiedlichen Dresscodes. Drei Variablen bestimmen am Ende, wie das perfekte Outfit für ein Bewerbungsgespräch aussehen kann: die Branche, die Position im Unternehmen und dein persönlicher Geschmack. Wir haben uns für drei Bewerbungssituationen entschieden und dafür jeweils ein Damen und ein Herren Outfit zusammengestellt.


Zalon Besuchen

 Lass dir von unseren Stylisten das passende Outfit für dein nächstes Bewerbungsgespräch zusammenstellen. Zalon ist ein kostenloser Curated Shopping Service, der dich in Sachen Mode, Styling und Fashion berät..


Business Outfits bei Vorstellungsgesprächen

Je formeller und kundenbezogener die Branche ist, desto strikter sind in der Regel die Rahmenbedingen für dein Outfit. Es versteht sich von selbst, dass im Finanzsektor  der Anzug mit Krawatte zum guten Ton gehört, so ist es dann auch beim Outfit für das Vorstellungsgespräch.

Männer Outfit “Management”

Business Outfit für Männer

Hier findest du noch weitere Business Outfits.

Förmlich aber dennoch nicht langweilig ist die Kombination aus meliertem Sakko und der anthrazit-farbenen Stoffhose. Dazu werden klassische schwarze Lederschuhe getragen. Wer sich für dieses Outfit entscheidet, sollte besonders auf die korrekten Längen von Hemd, Sakko und Hose achten, nicht zu vergessen sind farblich abgestimmte Socken, die eines dieser kleinen Details darstellen, an die nicht gedacht wird.

Damen Outfit “Management”

Business Outfit für Frauen

Hier findest du noch weitere Business Outfits für Frauen.

Schwarz, Geiß, grau und Blau sind die Standardfarben eines Business Outfits, wer aber etwas mehr Individualität in das Outfit bringen will, kann bei einem Bewerbungsgespräch auch auf farbige Teile zurückgreifen. Bluse, Schuhe und Uhr geben dem Bewerbungs-Outfit einen frischen Look, ein sanftes Beige wirkt nicht so steril und kühl wie ein reines weiß.

Business Casual Outfits bei Bewerbungsgesprächen

Dennoch werden die klassischen Regeln oft aufgebrochen, wenn die Stelle im Marketing Bereich einer Bank ausgeschrieben ist. Es muss nicht immer der klassische Anzug zum Vorstellungsgespräch sein. Nicht in jedem Start-Up gilt die Regeln der freien Outfitwahl, auch das kann von der Position abhängig sein.

Männer Outfit “Senior Position”

Business Casual Outfit für Männer

Hier findest du noch weitere Business Casual Outfits.

Der Business Casual Look ist der Allrounder für ein Vorstellungsgespräch. Schuhe und Gürtel sollten idealerweise farblich aufeinander abgestimmt sein. Das Sakko verleiht dem Outfit einen klassischen Look, der den hellblauen Applikationen und mit der dunklen Jeans aufgebrochen wird . Der navy blaue/ braune Look ist besonders geeignet für alle die, die sonst eher wenig mit schwarz oder grau anfangen können, so klappt die Kombination aus persönlichem Geschmack und angemessener Kleidung für das Vorstellungsgespräch.

Damen Outfit “Senior Position”

Business Casual Outfit für Frauen

Hier findest du noch weitere Business Casual Outfits.

Blau ist eine klassische Farbe für Business Casual Looks, was aber auf keinen Fall langweilig und eintönig aussehen muss. Der Blazer im Oversize Look und die Pumps mit Blockabsatz strahlen modische Eleganz und Selbstsicherheit aus. Der Bewerbungs Look wird stilistisch durch die Jeans aufgebrochen, hier liegt auch der Hauptunterschied zum reinen Business Outfit. Gibt es in der Branche keine klaren Vorgaben was das Outfit betrifft aber im Unternehmen eher ein eleganter Kleidungsstil dominiert, ist das das richtige Outfit für dein Vorstellungsgespräch.

Casual Outfits bei Bewerbungsgesprächen

Diese Outfits eignen sich für Bewerbungsgespräche in kreativen Berufsfeldern, dort kannst du mit der erfrischendnen Farbkombination Akzente fernab von Schwarz und Weiß setzen.

Männer Outfit “Creative Professional”

Casual Outfit für Männer

Hier findest du noch weitere Casual Outfits.

Auch der Hoodie und Jeans-Träger fühlt sich in T-Shirt, Stoffhose und Chelsea Boots wohl und nicht verkleidet. Mit einer „Verkleidung“ würde du dich beim Vorstellungsgespräch nicht wohl und entspannt fühle.  Das Dunkelblau der Hose bildet einen schönen Kontrast zum hellen Erdton. Besonders für Berufseinsteiger, die weder mit Sakko noch Hemd vertraut sind und in ihrer Freizeit eher einen legeren Stil tragen, ist diese Kombination geeignet.

Damen Outfit “Creative Professional”

Casual Outfit für Frauen

Hier findest du noch weitere Casual Outfits.

Die Farbe gelb wirkt freundlich und aufgeschlossen auf den Betrachter, was dich sofort sympathisch macht. Die minimalistisch geschnittenen Teile beruhigen das Auge, sodass weder das Gelb noch der melierte Cardigan das Outfit dominieren. Zusätzlich passt die Tasche für die Bewerbungsunterlagen in Komplementärfarbe ausgezeichnet zum Outfit. Selbst wenn es bei machen Fragen etwas eng wird, kannst du das mit der locker sitzenden Stoffhose mühelos kompensieren.

Der schwarz weiß Look

Hier kannst du dir ein ähnliches Outfit stylen lassen.

Klar, auch Sneaker sind im Bewerbungsgespräch generell kein Problem mehr. Wenn man sich für ein sportliches Schuhkleid entscheidet, sollten Hose, Pullover und Hemd bzw. Bluse eher konservative Farben haben. Das gilt zumindest in Branchen, bei denen Mode und klassischer Stil eine Rolle spielen aber ein reines Business Outfit zu viel des Guten wäre.

Das Skype-Interview

Immer populärer wird das Skype-Gespräch als erstes Kennenlernen. Schon das Angebot dieser Möglichkeit sagt einiges über den zwischenmenschlichen Umgang des Unternehmens mit den zukünftigen Mitarbeitern aus. Du solltest dich in einem Outfit wohl fühlen. Der Kapuzen-Hoodie ist dafür nicht die richtige Wahl, aber ein schlichtes T-Shirt ist dafür alle Male ausreichend.

Tipps für das Vorstellungsgespräch in Kürze 

  • achte auf saubere Kleidung und Schuhe
  • der Online-Auftritt des Unternehmens verrät viel über den Kleidungsstil der im Unternehmen vorherrscht
  • weniger Schmuck ist besser, eine Armbanduhr geht aber immer
  • Rot ist aufgrund ihrer Intensität eine kritische Farben für Bewerbungsgespräche
  • wenn es ein Rock sein soll, dann ist der Bleistiftrock eine modische Alternative zur Stoffhose oder Jeans
  • fühl dich wohl in deinem Outfit, d.h. „verkleide“ dich nicht

Wenn du dich noch nicht entscheiden konntest, gibt es hier noch mher Inspirationen für verschiedene Business Looks für Frauen und Männer. Zur Stielberatung von Zalon geht es hier entlang.


Zalon Besuchen

 Lass dir von unseren Stylisten das passende Outfit für dein nächstes Bewerbungsgespräch zusammenstellen. Zalon ist ein kostenloser Curated Shopping Service, der dich in Sachen Mode, Styling und Fashion berät.